Star Wars Gerüchteküche & Leaks

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

    • Official Post

    "Die Star Wars Gerüchteküche"

    Hier geht es um Gerüchte, Spekulationen und Leaks zu allen kommenden Star Wars Sets.
    Es darf über alle zukünftigen Star Wars Sets spekuliert und diskutiert werden.


    Für Allgemeine Gerüchte der neuen Sets aus anderen Themenbereichen gibt es die "Allgemeine Gerüchteküche". Dort kann man sich über alle anderen Sets spekulieren und unterhalten.


    Viel Spaß!

  • Ich vermute Mando und Grogu werden als Weihnachtsversion kommen...bzw. ich hoffe es, dann kann man den Stormtrooper und den Scout wenigstens verwenden.


    Viel Interessanter finde ich ja die Figuren bei der Mando-Schmiede...ich finde das Bild leider nichtmehr...aber die sind echt super geworden.

    Genauso wie die Figuren beim Mando-Fighter...da geht mir das Herz auf...noch mehr neue Mandos für meine Sammlung :D

  • Bei der Mando Schmiede (auf die ich mich ab aufkommen der Gerüchte sehr gefreut habe) gefällt mir die Schmiedin so gar nicht. Da fehlt ein Cape und auch ein Druck auf den Armen, um sie näher an die Serie zu bringen. Und leider reißt es der wiederverwendete Helm auch nicht raus. Einzig Paz Viszla gefällt mir dort.


    Dafür finde ich den neuen Boba Fett echt klasse. Und natürlich auch Fennec und den Dark Trooper.

  • Er soll wohl dieses Mal sich komplett auf "The Mandalorian" konzentrieren, was ich persönlich was schade finde.

    Naja, der Hype um die Serie ist noch heiß. Das sie den ausnutzen ist ja nicht so abwegig. Die werden vermutlich auch die nächsten Jahre SW-Kalender rausbringen und dann kann man auch mal sowas machen. Die anderen haben ja auch gerne mal auf die aktuellen Kinofilme Bezug genommen.


    Außerdem was soll ich denn sagen? Ich werde mir den von Marvel holen und mein Iron-Man trägt nen Pulli statt neuer Rüstung, argh. ;)

  • Oh ich bin auch sehr gespannt auf die neuen Sets. Der Adventskalender sieht schon mal sehr vielverprechend aus! Auch das nur passende Minibuilds zu The Mandalorien dabei sind finde ich gar nicht schlimm :)

    Und die Schmiede, die Figuren sind ja schon mal richtig gut, wird auf jeden Fall gekauft, da kann die Schmiede eigentlich aussehen wie sie will ^^

  • Auf die neue Welle freue ich mich mega, nach dem ich aus der Jahresanfangs Welle kaum Sets gekauft habe, steht nun quasi die ganze Welle auf der Wunschliste. Es sind viele neue tolle Minifiguren dabei und die Sets sind auch abwechslungsreich.

  • Hey,


    Ich freue mich auch sehr auf die neue Welle. Endlich schenkt uns Lego mal wieder eine Welle mit sehr vielen neuen Figuren und neuen Modellen. Leider waren die letzten Wellen / Jahre häufig geprägt von Re-Releases und wenig Liebe zum Detail. Bei der Sommer Welle habe ich das erste mal seit langem wieder das Gefühl, dass Lego sich Mühe gegeben hat und auf die Fans gehört hat.


    Im Sommer landet also nicht nur ein Set in meinem warenkorb.


    VG

    Codyaner

  • Für mich ist neben dem UCS das noch kommt klar der Weihnachtskalender und der Thronsaal von Mandalor (wegen den Figuren) auf der Einkaufsliste. Bei den anderen Sets warte ich mal ab bis es bewegte Bilder davon gibt.


    Grüsse Aus dem Süden

  • Nach dem das LAAT so eine Enttäuschung war, finde ich den AT-AT mehr als gelungen. Niemals hätte ich gedacht, dass der AT-AT mit so einem Innenraum daher kommt und der ist für mich Tatsächlich der größte Kaufgrund. Mit Rabatt werde ich mir den AT-AT definitiv holen. Im Moment überlege ich mir sogar, ob ich mir den nicht gleich zweimal kaufe. Dann könnte ich mir noch eine Endor Version machen. Aber ich bin vom AT-AT wirklich sehr positiv überrascht. Da ist Lego etwas echt Gutes gelungen.

  • Ich stimme euch zu, auch ich finde den AT-AT vor allem wegen des Innenlebens! Etwas mehr Details hätte die Hülle vertragen können.


    Ob ich ihn mir zulegen werde, weiß ich noch nicht, ich hab ja nicht mal meine Version aufgebaut im Regal.


    Auf jeden Fall werde ich mir die Anleitung besorgen, ich bin gespannt, wie die Gelenke aufgebaut sind.


    Viele Grüße

    Tastenmann

  • Da für die Beine so etwas wie ein Schraubendreher gebraucht wird, sie scheinen ja im Winkel beliebig einstellbar.


    Könnte etwa so...



    ...gelöst sein. Würde dann jedoch 8 Stück (4x Hüft und 4 mal Kniegelenk) erfordern... wer weiß...



    Viele Grüße

    Michael

    Leben ist das was uns zustößt,

    während wir uns etwas ganz anderes vorgenommen haben.

  • auf Stonewars haben sie auchmal gerechnet und sind zum Schluss gekommen, das es ca den Minifiguren Maßstabtrifft. Problem dabei ist aber immer, das die Minifigur in sich, nicht maßstabsgetreu ist und man es nich 100ig sagen kann.

    Aber ich denke die haben da ne ganz guten Job gemacht. :)

  • Die Minifig Scale Sets reizen mich am meisten! Slave I, MF & Imperial Shuttle sind bis heute meine absoluten Lieblingssets. Klasse dass auch der Innenraum eine Menge an Platz bietet für Figs. Gibt es schon genaueres zu einen GWP zum Release?


    DO